Wernigerode

Urlaub im Ferienhaus bei Wernigerode – der historischen Stadt im Harz

Sie haben sich für einen Ferienaufenthalt in der wunderschönen Kreisstadt Halberstadt in Sachsen-Anhalt am Fuße des Harzes entschieden. Der Nationalpark Harz gehört zu den bevorzugten touristischen Regionen in Deutschland. Er bietet dem Urlauber umfassende Erholung und vielfältige Abenteuer für die ganze Familie in zauberhafter Natur, zu Fuß, mit dem Rad oder mit der Harzer Schmalspurbahn. Besonders der Oberharz mit dem 1.142 Meter hohen Brocken lässt die Herzen höher schlagen. Von Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus aus planen Sie einen erlebnisreichen Urlaub in Halberstadt und in die nähere Umgebung. Hier darf natürlich der Ausflug in die historischen Städte Wernigerode und Quedlinburg nicht fehlen.

Bildrechte: Stadt Wernigerode

Wernigerode – die bunte Stadt am Harz

Die Stadt Wernigerode ist nur 24 km von Ihrem Ferienort Halberstadt entfernt. Dieser bezaubernde Ort im Landkreis Harz liegt an der Oranier-Route, der deutsch-niederländischen Ferienstraße. Den besonderen Charme erhält diese liebenswerte Stadt durch seine historischen Fachwerkhäuser, die vorwiegend im niedersächsischen Stil erbaut wurden. Machen Sie zunächst einen Bummel durch den sehenswerten Stadtkern, der die Altstadt sowie die Neustadt umfasst. Den Marktplatz dominiert das imposante Rathaus, das nach einem Brand im Jahre 1521 durch einen Umbau zu einem der schönsten Rathäuser Europas zählt. Auffallend sind die geschnitzten Figuren, die die Geschoss- und Dachüberstände kunstvoll verzieren. Sehenswert ist auch das Wernigeröder Schloss, das heute als Museum für Kunst- und Kulturgeschichte dient. Hoch über der Stadt erbaut, ist dieses neugotische Gebäude schon von Weitem zu sehen. Zu weiteren Sehenswürdigkeiten in Wernigerode gehören unter anderem auch das Harzmuseum, das Museum für Luftfahrt und Technik und das Harzer Baumkuchen-Museum. Überwältigende Eindrücke vom Sternenhimmel erhalten Sie im Harzplanetarium Wernigerode. Machen Sie auch einen Rundgang auf dem Planetenweg, einer weiteren Sehenswürdigkeit, die am Planetarium endet. Entspannung und Spielmöglichkeiten finden Sie im Wernigeröder Bürgerpark, einem zauberhaften Landschaftspark, der den Bürgern nach der Landesgartenschau 2006 erhalten blieb. Lassen Sie sich faszinieren vom Miniaturpark „Kleiner Harz“, in dem viele Sehenswürdigkeiten des Harzes im Miniaturformat naturgetreu nachgebaut wurden. Im Wildpark Christianental können nicht nur Kinder viele heimische Wildtiere bestaunen.

Lohnenswerte Ausflugsziele rund um Wernigerode

Eine Besichtigung der historischen UNESCO-Welterbe-Stadt Quedlinburg gehört zu den Selbstverständlichkeiten während Ihres Urlaubs im Oberharz. So wie Wernigerode verzaubert Quedlinburg durch zahlreiche beeindruckende Fachwerkbauten. Sehenswert sind unter anderem der Schlossberg mit der romanischen Stiftskirche und das Stiftsgebäude mit dem Schlossmuseum.
Aber was wären Ferien im Oberharz ohne erholsame Wanderungen im Naturparadies Nationalpark Harz. Das umfangreiche Rad- und Wanderwegenetz ist für jeden geeignet. Prüfen Sie Ihre Kondition bei einem Aufstieg auf den Brocken oder schonen Sie sich bei einer Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn, die über ein Streckennetz von über 130 km verfügt. Die Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn durch den Nationalpark Harz beginnt in Wernigerode. Von hier aus können Sie direkt in das Winterparadies Schierke fahren. Der kleine Luftkurort Schierke mit seinen ausgezeichneten Wintersportmöglichkeiten ist nicht nur ein fantastischer Ort für Skilangläufer, hier können Sie sich zu jeder Jahreszeit ausgiebig erholen. Von Schierke aus führen viele Wege auf den Brocken.

Genießen Sie Ihren Urlaub im zauberhaften Nationalpark Harz, lernen Sie die sehenswerte Stadt Wernigerode kennen und entspannen Sie sich in Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus in Halberstadt.